Die clevere Art, Piktogramme für Beschilderungen zu setzen. Die Platzierung von Piktogrammen als einzelne Vektorobjekte macht das Layout von Beschilderungen zu einem aufwendigen Geduldspiel. Mit der vom Icondesigner Andreas Wohlleben gestalteten Wayfinding Sans Symbols wird die Benutzung von Piktogrammen so einfach wie das Tippen von Text. Die Zeichen erscheinen immer perfekt ausgerichtet zueinander und zum umgebenden Text. Jedes Symbol steht in 4 Varianten zur Verfügung und kann auf einfache Weise farblich hinterlegt oder in ein Verbotsschild verwandelt werden.

Einfach Tippen statt suchen. Mit Wayfinding Sans Symbols wird das mühselige Suchen von einzelnen Zeichen in der Glyphenpalette überflüssig. Aktivieren Sie einfach die Ligaturfunktion und tippen Sie die leicht zu merkenden Begriffe wie #wheelchair, #parking, #toilet und so weiter. Eine Übersicht aller Codes finden Sie im Schriftmuster-PDF. 

Über 400 Zeichen. Einsetzbar für Beschilderungen in Flughäfen, im öffentlichen Nahverkehr, in Bürogebäuden, Museen, Krankenhäusern, Universitätsgebäuden, Sportstätten und so weiter. Neben den Bildzeichen enhält die Wayfinding Sans Symbols auch 60 Pfeile, die sich ebenfalls einfach eintippen lassen. Mittels OpenType wird das Umschalten zwischen verschiedenen Pfeil-Sets zum Kinderspiel.
Die umschlossenen Buchstaben und Ziffern ermöglichen es auf einfache Weise, Raumnummern, Etagen, Sitzreihen, Nahverkehrslinien und vieles andere mehr zu kennzeichnen.

Unicode und OpenType – das Beste aus beiden Welten. Alle Symbole der Wayfinding Sans Symbols sind Unicode-kodiert und können somit problemlos in allen gängigen Anwendungen angesprochen werden – auch in Browsern, Textverarbeitungsprogrammen etc.
Wenn Sie die Wayfinding Sans Symbols jedoch in OpenType-fähigen Design-Programmen wie Adobe InDesign verwenden, haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, auf die cleveren Eingabemöglichkeiten und die Ebenenfunktionen (Hinterlegung/Durchstreichung) zurückzugreifen. (Hinweis: nicht jedes OpenType-fähige Programm unterstützt den vollen Funktionsumfang der Wayfinding Sans Symbols)

Mehrfarbige Piktogramme in der Beschilderung – so einfach wie nie zuvor. Mit OpenType-fähigen Anwendungen können Sie jedes Piktogramm der Wayfinding Sans Symbols auf einfache Weise füllen oder in ein Verbotsschild verwandeln. Schreiben Sie einfach #fill vor das Zeichen oder #ban dahinter. Die Größe dieser Zeichen passt sich automatisch dem jeweiligen Piktogramm an. Über den OpenType-Stilsatz 20 werden die Bestandteile mit einem Klick verschmolzen. Über verschiedene Absatzformate können Sie so jederzeit zwischem dem Bearbeitungsmodus der Einzelzeichen und dem kombinierten Piktogramm wechseln.

 

Schriftmuster-PDF der Wayfinding Sans Symbols herunterladen

Artikelnummer
In absteigender Reihenfolge

100 pro Seite

3 Artikel

  1. Wayfinding Sans Symbols (Komplettpaket)

    99,00 €
    inkl. 19% MwSt.
    Komplettpaket (Download) der Wayfinding Sans Symbols in allen 4 Schnitten Erfahren Sie mehr
  2. Wayfinding Sans Symbols als Webfont (Komplettpaket)

    99,00 €
    inkl. 19% MwSt.
    Komplettpaket (Download) der Wayfinding Sans Symbols in allen 4 Schnitten Erfahren Sie mehr
  3. Wayfinding Sans Symbols als App-Font (Komplettpaket)

    297,00 €
    inkl. 19% MwSt.
    Komplettpaket (Download) der Wayfinding Sans Symbols in allen 4 Schnitten Erfahren Sie mehr
Artikelnummer
In absteigender Reihenfolge

100 pro Seite

3 Artikel